Dienstag, 9. Mai 2017

Basilikumsirup - 2in1 Photday und ein Gewinn



Wenn der Frühling nicht so will, wie er soll holen wir uns einfach ein bisschen Sommer ins Haus!


Liebt ihr, wie ich, den Duft von frischem Basilikum?
Hmmmm - da könnte ich ewig schnuppern. Der Duft von Süden, gutem Essen, blauem Himmel und Meer.....Urlaub, Sommer.......






Hach! Herrlich!!!!

Heute habe ich ein kleines, schnelles Rezept im Gepäck.


BASILIKUMSIRUP

70 g Basilikumblätter (2 Bund o. 2 Töpfe) 
1000 g Zucker
750 ml Wasser

Den Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Den Zucker zusammen mit dem Wasser in einem Topf erhitzen bis die Flüssigkeit klar ist, kurz aufkochen. In der Zwischenzeit den Basilikum hacken. Topf von der Kochstelle nehmen und den gehackten Basilikum zugeben. Deckel drauf und 48 Stunden kühl stellen.

Anschließend alles durch ein Sieb gießen und in heiß ausgespülte Flaschen füllen.

Der Sirup hält sich im Kühlschrank 2 Monate und passt perfekt zu Erdbeeren.



Lecker auch in Mineralwasser, trockenem Sekt oder Weißwein. Ich könnte ihn mir auch gut als "Gewürz" in einer Erdbeerbowle (macht die überhaupt noch jemand?) vorstellen.

Versucht es auch mal mit Minze (lecker im Mojito oder Moscow Mule aber auch in Tee und Mineralwasser.....) oder Zitronenmelisse oder, oder, oder.......



Ich bin sicher, euch fällt was ein.

Ach Mööönsch... Fast hätte ich es doch wieder vergessen!!!
Ich wollte euch doch noch meinen schönen Gewinn von ANi, Blog Flöckchenliebe zeigen.
Vor lauter Urlaub und Urlaubsfotos hab ich das doch glatt irgendwie verpennt.
Sorry liebe ANi.
Wie doll ich mich gefreut habe, weißt du ja schon längst. Wenigstens daran habe ich gedacht.

So! Nu aber.....


Ich habe beschlossen mich daran zu halten und mir diesen Spruch gut sichtbar in der Küche platziert...
Mal sehen, ob das immer so klappt.


Die schönen Sprüche sind von Nogallery und ANi hat hier (klick) ausführlich darüber berichtet. Schaut mal vorbei.




Mein Rezept schicke ich noch zum
Creadienstag
Bloglecker
Dienstangsdinge
2in1 Photoday
Blogsommer
Crealopee
Handmade on Tuesday
Meertjes Stuff


Und vergesst Hugo den Hummer nicht. Ihr könnt ihn hier (klick) noch bis zum 14.05.2017 gewinnen

So...ihr habt´s geschafft. Ich verkrümel mich für heute und wünsche euch eine schöne Woche ♥


winke, winke
Nicole

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    früher haben wir Erdbeerbowle gemacht, aber heute haben wir es nicht mehr so mit dem Alkohol, vielleicht eben mal mit Erdbeersirup aber wir trinken keinen Alkohol.

    Basilikum mag ich auch sehr und dein Rezept klingt schon verlockend und ich kann mir das zu Erdbeeren gut vorstellen. Bin ich froh, wenn ich wieder auf das Erdbeerfeld darf. Das wird aber wohl noch bis Juni dauern.

    Einen schönen Tag wünsche dir Eva
    und einen lieben Gruß schicke ich dazu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      Erdbeerbowle habe ich schon ewig weder irgendwo gesehen noch getrunken. Eigentlich Schade. Fand ich immer lecker!
      Um dein Erdbeerfeld bist du echt zu beneiden. Ich würd mir glatt ein Zelt aufschlagen - lach

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Liebe Nicole,
    das ist eine tolle Idee! Ich liebe selbstgemachten Sirup - aber an Basilikum hatte ich dabei noch nicht gedacht. Warum eigentlich nicht? Danke für die tolle Inspiration!
    Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      ich schätze du wirst ihn lieben. Minze ist auch total lecker, unbedingt auch versuchen!!!!

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Nicole,
    nein, kenne ich gar nicht, vielen Dank fürs Rezept! Ich kann mir die Kombi mit Erdbeeren sehr gut vorstellen, drunter noch Vanilleeis... mmmhhh ;-)
    Sonnige Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaaaa - mit Vanille-Eis....und gehackten Pistazien. Leckerrrrrrr

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  4. Moin Nicole,
    hört sich ja lecker an und mal was anderes als immer nur Pesto :-) (mag ich aber gerne)
    Basilikum habe ich immer in der Küche stehen, ich liebe ihn zu Tomatensalat.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kannst du ja direkt los legen, liebe Petra.
      Schmeckt wirklich gut.

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Das klingt so absolut lecker, dass ich mir das als Fan von Basilikum unbedingt merken muss, den Sirup finde ich ebenfalls immer sehr praktisch.
    Alles Liebe und eine schöne Woche wünscht dir Pamela vom pamelopee-Blog!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pamela,
      für Basilikum-Fans ist das echt einen Versuch wert.

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  6. Liebe Nicole,
    WOW, tolle Bilder und dein Sirup habe ich gleich auf die Tagesordnung gesetzt!
    Super schöne und schmackhafte Idee. DANKE ;-D
    Ich wünsche dir eine gute Woche!

    Herzliche Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versuch unbedingt auch die Minzversion.....in kaltem Mineralwasser mit einem Spitzer Zitrone..... Vorsicht, Suchtgefahr!!!

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  7. Na Schatzi,
    was glaubste...gibt es hier Erdbeerbowle? Wenn Du magst kommt vorbei...die Schüssel schaffen wir, grins (schmeckt doch super lecker)
    Also die Idee mit dem Basilikum-Sirup finde ich ja mal richtig cool...das werde ich nach dem Urlaub mal ausprobieren. Danke für die coole Idee.
    ein Bild ist super geworden und zu Deinem Gewinn brauche ich nichts sagen, schmacht
    Wir sehen uns, zwinker
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich lache mich gerade schlapp. Komm vorbei du bist lustig! Wenn wir die Schüssel schaffen, brauche ich ein Bett - Hicks.

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  8. Mmmh... ich liebe Basilikum! ♥
    Liebste Grüße und danke fürs Rezept :)
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    von Basilikum-Sirup habe ich noch nie gehört, aber das soll ja nichts heißen :-) Ich lieb Basilikum, schon allein sein Duft gefällt mir so sehr. Der Duft lädt zum träumen in die mediterrane Küche ein. Ich denke, der Sirup ist vielfältig zu verwenden. Das Rezept werde ich auf alle Fälle ausprobieren, vielen Dank dafür!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Ach Nicole, bei deinem 2in1 Bild bekommt man so richtig Lust auf den Sommer dabei hatten wir noch nichtmal wirklich Frühling. Ich mag diese Kälte auch echt nicht mehr haben. Der Sirup klingt lecker und Glückwunsch zu dem tollen Gewinn.
    Liebe Grüße und bis zum Wochenende,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    Basilikumsirup kenne ich gar nicht. Kann mir gut vorstellen, dass es super zu was gegrilltem oder Fisch passt. Oder Erdbeeren. Lecke. Letzte Woche erst hab ich Erdbeerbowle auf einem Fest getrunken. War sehr fein. Und eigentlichen ganz einfach. Weiß auch nicht warum ich schon so lange keine mehr gemacht habe. Sobalds due ersten Erdbeeren auf dem Feld gibt mach ich eine. Und das Sirup probier ich auch.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Hey Du Liebe,
    der Gewinn ist klasse, Glückwunsch dazu.
    Auch der Sirup hört sich lecker an, Erdbeeren mit Basilikum mag ich sowies gerne.
    Und was den Hummer angeht, Du weißt doch, wie Bettina und ich das regeln.... grins.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Basilikum....im Salat,.... zu Mozzarella und Tomate, auf dem Bruschetta. Aber Sirup aus Basilikum, dass habe ich ja noch nie gehört, liebe Nicole. Auf jeden Fall hört sich das sehr lecker an und ich denke es könnte auch lecker in einem Sektchen schmecken. Oder? Danke für das Rezept!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  14. Das werde ich aufjedenfall nachmachen evtl schon zu Muttertag, als Geschenk! Geniale Idee. Ich liebe Basilikum!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    der Sirup klingt ja großartig - vielen Dank für das tolle Rezept! Das wird auf jeden Fall nachgemacht!
    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  16. Hmmmm Erdbeerbowle - und JA, ich mach sie noch ... mind. einmal im Sommer ;)
    Da könnt ich glatt drin schwimmen und was gibt es Schöneres als eine laue Sommernacht auf der Terrasse, mit lieben Freunden, einem guten Essen und ERDBERBOWLE ???
    Den Sirup mach ich gleich nach und probiers mal über Vanilleeis ...
    Herzlichst Doris

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Nicole,
    Dein Basilikumsirup hört sich fantastisch an und wird ganz sicher ausprobiert! Lieben Dank für das Rezept! Und nun wünsche ich Dir einen schönen Abend und sende Dir viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    Basilikum als Sirup habe ich noch nie gehört. Ich esse ihn immer zu Tomaten und Mozarella.
    Dein Gewinn ist wunderschön Ein Spruch, an den man sich im Leben halten sollte.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Hej nicole,
    Ich liebe basilikum,aber sirup kenn ich gar nicht. Hört sich ganz spannend an :-).bin gerade in deutschland und kann nicht so viel kommentieren :-) ganz Lg aus der Heimat Ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    Basilikum Sirup, das hört sich ja interessant an. Muss ich unbedingt mal ausprobieren.
    Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    ich glaube, meine zwei Kommentare sind gerade wie vom Erdboden verschwunden! :-(
    Dann noch einmal: es ist überhaupt kein Problem für mich, dass Du den Schriftzug erst jetzt postest. :-) Ich freue mich heute genau so arg. :-)
    Das rosafarbenes Motto sollte vielleicht auch in meine Küche wandern ... Ja, wir sollten alle mehr danach leben - wenn es nur so leicht wäre ....
    Vielen Dank für Dein Rezept! Basilikum habe ich im Haus - es steht einem neuen Sirup also nichts im Weg. :-)
    Liebe Nicole - ich wünsche Dir ein schönes WE und schicke Dir gaaaaaaanz liebe Grüße!
    ANi

    AntwortenLöschen
  22. Ich finde Basilikum und Erdbeeren geben sowieso ein hervorragendes Pärchen ab, liebe Nicole. Und bei Dir als 2in1-Foto machen sie sich auch mehr als perfekt. Und was sehe ich da? Du hast auch so einen wunderschönen 3-D-Schriftzug bei ANi gewonnen? Was sind wir doch für Glückspilze, nicht wahr?! Auch Dein Gewinn ist einfach zauberhaft! Dir ganz liebe Grüße und einen feinen Muttertag, Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,

    vorhin habe ich deinen Basilikumsirup ausprobiert und er ist soooooo superlecker! Wirklich ein klasse Rezept! Bin mehr als begeistert :-) Heute Abend gibt es ihn auf Tomate-Morzarella.. Hm, da freue ich mich schon drauf ;-)

    Dein Schriftzug ist wirklich schön.. Ein tolles Motto!

    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende mit hoffentlich ganz viel Sonne!

    Liebe Grüße sendet dir,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  24. Ob ich noch Erdbeerbowle mache? Machst du Witze?
    Hier gibt es keine Gartenparty ohne. Ich liebe Bowle
    und füe mich ist sie auch nie aus der Mode gekommen.
    Der Sirup klingt mega gut und wird umgehend hergestellt.
    Mache ich Carsten gleich morgen früh einen Einkaufszettel.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  25. 1000 GRAMM ZUCKAAAAAAAA.....
    okeeeee den mach i nach der HOCHZEIT.gggggg

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen