Dienstag, 20. September 2016

Bloggertreffen Stuttgart und wie aus der wilden Horde lauter Bärbels wurden......





Hallo meine Lieben,

sicher wisst ihr, dass ich am Wochenende zum Bloggertreffen in Stuttgart war.
Ein paar wenige Mädels kannte ich ja schon, trotzdem war ich aufgeregt all die anderen Mädels (teilweise mit Männern) kennen zu lernen.

Im Vorfeld hatten wir schon eine whatsapp-Gruppe gegründet die nach nur wenigen Tagen von "Bloggertreffen Stuttgart" auf "eine wilde Horde" umgetauft wurde (komisch, wieso eigentlich? grins) und in den Wochen davor mit gefühlten 100.000 Nachrichten alle Rekorde gebrochen hat.

Das "Bärbel-Drama" begann damit, dass die liebe Birgit sich einfach Christianes Namen nicht merken konnte. Mal war es Christina, dann auch mal Christian ☺
Kurzum beschlossen wir, uns einfach alle Bärbel zu nennen - lach!!!

Mit von der Partie waren die folgenden "Bärbels" .....


von links: Grit, Christiane, Doreen, Heike, Martina, Annette, Ingrid, Naddel, Bettina, Trixi, Ich, KerstinBrigitte, Marita, Kerstin und Rosi.



Auf dem Bild oben fehlen Birgit (rechts) und Gitti.

Österreich meets Schwaben

(Die beiden mussten, nachdem sie sich verfahren hatten, erstmal in einem Möbelhaus essen gehen und das ganze Restaurant unterhalten. Sowas dauert ☺☺)


Jetzt aber mal zum Wesentlichen bevor ich hier noch mehr aus dem Nähkästchen plaudere.

Habt ihr Lust auf einen kleinen Spaziergang? Dann stellt euch vor, ihr kommt hier an.....

Die Jugendherberge kann ich euch wirklich empfehlen. 

....checkt kurz ein und wandert dann mit einer lustigen Horde.....

Grit, Martina, Christian ähhhh Christiane

Biggi, Bettina, Grit; Naddel, Martina, Marita, Ingrid, Heike, Ich, Rosi,Christiane, Doreen

.....vorbei an dieser Säule (wusstet ihr, dass Loriot in Stuttgart gewohnt hat? Also ich habe immer gedacht er ist Ur-Brandenburger und hat auch immer dort gelebt. Man lernt eben nie aus

großes Foto von Bettina


ins Stuttgarter Bohnenviertel zum Essen in den Schellenturm. Sehr urig und gemütlich.

Fotos Bettina

Das Wichteln glich einer Bescherung für Ostern, Weihnachten, Geburtstag undichweißnichtwasnoch.
Wahnsinn was für tolle Sachen den Besitzer wechselten. Alles made with Love und mit eben so viel Liebe ausgesucht und verpackt. Mein Wichtelgeschenk und die vielen tollen Giveaways, die ich bekommen habe, zeige ich euch in einem anderen Post.

Fotos Trixi, Kerstin oder Bettina????


Schwer beladen wanderten wir zurück in die JH wo man uns gegen ca. 1.00 Uhr freundlich aus dem Bistro geschmissen hat - Nachtruhe! Ohhhh, schade, schoooon?

Am Samstag stand ein Besuch der Markthalle auf dem Programm.
Nach einem guten und gemütlichen Frühstück ging es los.


Durch den Schlosspark,





vorbei an einem schönen Wochenmarkt

Fotos Trixi


Fotos teilweise Trixi


zuerst zum Flohmarkt am Karlsplatz.
Wenn meine Informationen stimmen, findet der hier jeden Samstag statt.

Dann weiter zur Markthalle.



Wieso hängt hier eigentlich eine Schrift, die schon zwei Jahre alt ist. Woher soll Frau wissen, dass die Halle inzwischen 102 Jahre alt ist??? Also liebe Stuttgarter, so geht das aber nicht. Schließlich sind wir ja nicht von hier und glauben was wir da lesen - zwinker!
Nuja, egal. Ein Besuch lohnt sich allemal. Ein riesiges Angebot an Lebensmitteln und kleinen Leckereien erwartete uns im Erdgeschoss.

Fotos Trixi

Dann ging es in die 1. Etage - Deko!!!!! Wir waren im Paradies - lach!!





Anschließend war dann Shopping in der Königstraße angesagt. Ein Teil der Gruppe hat an einem Besuch beim Schneiderbedarf Berger teilgenommen. Der Rest vertrieb sich bei herrlichem Wetter und musikalischer Begleitung der Bosch Big Band mit Bummeln, Eis essen und Kaffee trinken die Zeit.



Am Abend ging es zum Theaterschiff.
Bei der Aufführung "Ein Bett für vier" haben wir sehr gelacht.





Es war ein tolles Wochenende!!!

Liebe Heike auch an dieser Stelle nochmal ein dickes Dankeschön für deine tolle Organisation und die viele Arbeit.



Winke, winke eure "Bärbel"






Kommentare:

  1. TOLLER POST.....
    i muas scho wieda grinsen,,,,,
    es war echt scheeeeen,,,,und ja hast recht de GITTI und i waren immer de letzten,,
    mei de TIROLER,,,gggg

    i gfrei mi schooo wenn ma uns wieder sehn,,,
    druck di aus der FERNE,,, bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch, wenn wir uns wiedersehen.
      In Lederhosen beim Tanzen - das wird ein Spaß!!!!

      Dicken Drücker
      Nicole

      Löschen
  2. Ach wie schön..., ihr werdet mir alle in bester Erinnerung bleiben.
    Es waren sooo tolle Tage, die nächsten folgen bestimmt.
    Doch zunächst müssen wir den Blogger-Linedance einstudieren. ;-)))
    Herzliche Grüße an dich von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja der Linedance - lach!!!
      Ohgottogott das wird was geben.

      Dicken Drücker
      Nicole

      Löschen
  3. Wow, was für meeegatolle Fotos! :-)
    Bin immer noch ganz beglückt von unserem tollen Treffen und freu mich total, dass ich dich kennengelernt habe! :-)
    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Biggi,
      Ich freu mich auch, dich kennengelernt zu haben. Wir sehen uns bestimmt wieder !!!
      Ich drück dich und ganz fest die Daumen!!!
      lg Nicole

      Löschen
    2. Musste gerade direkt schon wieder lachen, als ich deine Überschrift in meiner Leseliste sah. Der Titel dieses Posts ist ja sooo genial, sowas kann auch nur von dir kommen! ;-)
      Und ja klar sehen wir uns wieder, wir müssen doch tanzen üben für Birgits Hochzeit, oder nicht?
      GLG Biggi

      Löschen
  4. Liebe Nicole,
    das sind ja schöne Bilder. Ja, du hast schon recht, wie sollte man wissen, dass die Markthalle schon
    102 Jahre alt ist. Das ist halt die schwäbische Sparsamkeit.:-))
    Schöne Bilder hast du gemacht, wirklich.

    Und den Rudi Diebetsberger hats du auch fotografiert, das gefällt mir und er freut sich.
    Er war früher Posaunist bei den Stuttgarter Philharmonikern. Du findest ihn auch bei Facebook.
    Er ist total nett.

    Mit lieben Grüßen Eva
    hat sicherlich großen Spaß gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Eva das hat es.
      ...und jetzt hat der unbekannte Posaunist auch einen Namen. Er hat so schön gespielt, da musste ich ihn einfach fotografieren und ein paar Münzen in seine Schale werfen.

      lg Nicole

      Löschen
    2. Er sammelt für einen guten Zweck.

      LG Eva

      Löschen
    3. Also jetzt muss ich aber auch mal ein bisschen klugscheißern. Rudolf Diebetsberger ist Hornist und war auch früher bei den Philharmonikern Hornist.

      Er spielt für Hilfsbedürftige in Bangladesch und Indien und ist in Stuttgart sehr bekannt. Später am Samstag hat er auch noch auf dem Schlossplatz gespielt. Ich finde ihn großartig, egal ob Waldhorn oder Posaune, aber als ehemalige Orchesterklarinettistin musste ich das jetzt doch mal loswerden! ;-)

      Allerliebste Grüße
      Biggi

      Löschen
    4. Stimmt, ich habe die Posaune mit dem Horn verwechselt auch das kann mal vorkommen.
      1:0 für dich.
      :-)))

      LG Eva, es war zu spät, ich konnte es nicht mehr ändern.

      Löschen
    5. Aber ob Hornist oder 102 Jahr Markthalle, man kann sich ja mal irren und ich bin weiß Gott nicht böse, wenn man mich darauf aufmerksam macht.
      Frau sollte allerdings schon das Horn von der Posaune unterscheiden.

      Asche auf mein Haupt.

      LG Eva :-)))

      Löschen
  5. Liebe Nicole,
    WOW das ist ein sehr schöner Bericht von UNSEREM Bloggertreffen!!!!
    Wunderschön hast du davon berichtet und deine Fotos sind ein Traum! ♥♥♥
    Es fand es so nett mit dir, denn schon bei der Ankunft saßen wir ja gemeinsam im selben Zug. :-)
    Vielen, lieben Dank auch für dein liebes Mitbringsel - das war so liebenswert verpackt!!!
    Ich liebe sowas sehr. ♥ :-D
    Vielleicht sehen wir uns ja demnächst einmal wieder, darüber würde ich mich SEHR. SEHR, SEHR freuen.

    Herzliche Grüße, und fühl dich ganz lieb von mir gedrückt Bärbel! ;-)
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh du liebes Bärbelchen,
      die gemeinsame Suche nach dem Ausweg aus dem Bahnhof hat uns den Start wirklich leicht gemacht, oder?
      Ich freue mich auch sehr, dich jetzt persönlich zu kennen und bestimmt sehen wir uns wieder, wir müssen doch tanzen üben :) Was die Mitbringsel angeht, stehen wir uns ja alle in Nichts nach. Nur tolle Sachen!!

      dicken Drücker
      Nicole

      Löschen
  6. Liebe Nicole,
    ich mein Bärbel - Du traust Dich was mit dem Bild :-))))).
    Dein Post ist echt total schön geworden. Ich hab ja echt nur
    8 Bilder gemacht..... - war einfach zu sehr abgelenkt vom
    vielen gequassel :-). Ach es war einfach total schön mit Euch.
    Heute hab ich schon Deine Herbst-Girlande aufgehängt bei uns
    am Eingang, sieht toll aus. Danke nochmal dafür. Ich hoffe,
    wir sehen uns bald mal wieder.
    Glg Christiane - äh Bärbel die Erstgeborene

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, du liebe Erstgeborene "one and jetzt nicht mehr only Bärbel" - warte ich muss schon wieder lachen!!!!
    Ich finde dieses Bild so Mega, das musste hier rein. Bist du mir böse? Nein, du doch nicht, oder doch?
    Es war einfach ein tolles Wochenende: Wir treffen uns dann beim Tanzkurs wieder.

    Dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hach, das schaut nach einem fröhlich lustigem Treffen aus.
    Stuttgart ist bestimmt eine tolle Stadt, die Markthalle reicht eigentlich schon...
    Und Christiane kann man nun wirklich nicht mit einem Christian verwechseln, oder?
    Dir einen schönen Tag und lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...doch Birgit kann das verwechseln, Quirlig und lustig wie sie ist. Ich glaube das muss so.
      Du hättest bestimmt auch deinen Spaß mit uns gehabt, hättest gut in die Truppe Bärbels gepasst - lach.

      Löschen
  9. Bloggerinnen unterwegs, das kann ja was werden ;) ! Schön, dass Ihr einen so feinen Tag hattet.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt mal schnell in meiner Mittagspause (ich konnte nicht bis heute Abend warten): Es war so schön mit euch allen. Es wirkt immer noch nach und ich bin froh, dass wir uns durch die Whatsapp-Gruppe und die Blogs nicht aus dem Auge verlieren, sonst wär der Abschiedsschmerz viel größer. Das ist eins der Dinge, die ich am neuen Computerzeitalter so liebe. Wir haben wunderbare Erlebnisse und Begegnungen im Leben, die wir sonst nicht hätten. Da sag noch einer, das Internet lässt die Menschen vereinsamen ;)
    Liebe Grüße und dicken Drücker
    Grit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einsam???? Wir??? nein, sicher nicht - lach.
      Es war wirklich ein tolles Wochenende an das ich und wohl wir alle noch ein Weilchen gerne zurück denken.
      Schön, dich jetzt persönlich zu kennen. ♥

      glg und dicken Drücker
      Nicole

      Löschen
  11. Beautiful photos.
    www.rsrue.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Danke, für den schönen Einblick von eurem unternehmungsvollem und fröhlichen Bloggertreffen.
    Das wird euch sicher lange in Erinnerung bleiben.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja davon werden wir alle noch lange zehren und uns gerne erinnern, das steht mal fest!!

      lg Nicole

      Löschen
  13. Liebe Nicole,
    das muss ein sehr schönes Bloggertreffen gewesen sein!!
    Und ich war nicht dabei - wie schade! :-(
    Stuttgart hat schon einiges zu bieten - die Markthalle unter anderem ist wirklich ganz toll.
    Vielen Dank, dass ich mit den Augen mit schauen und nun auch lesen durfte.
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wieso warst du eigentlich nicht da. Du hast es doch gar nicht so weit. Ich hätte mich riesig gefreut dich zu treffen.
      Beim nächsten Mal?

      lg Nicole

      Löschen
  14. Yes, Schatzilein...ich kann Klugscheißern...Freitag war es 2 Uhr, aber ist ja nicht wichtig...genau wie 100 oder 102, gelle!
    Ich freue mich aber riesig ds ich das Foto vom Rudi gut entlohnt habe, hätte mir das vorher jemand gesagt, das alles für einen guten Zweck ist, hätte ich aber mehr Fahrscheine kontrolliert. Schade das die "wichtige" Person gefehlt hat.
    Es war einfach nur super schön und ich freue mich schon riesig auf das nächste mal (ich denke Koblenz), oder mal so auf einen Kaffee
    Bis denne meine Liebe
    Deine Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau, das war 2 Uhr und wie war das noch mit dem Detmolder Royal den du ganz umsonst mitgebracht hast, weil wir den gar nicht getrunken haben?! ;-)

      Löschen
    2. pssssttttt!!!!!! Ich hatte den Detmolder gar nicht mitgebracht. Das war Bettina. Ist mir wohl irgendwie entfallen, dass wir den doch noch getrunken haben. Räusper

      Löschen
    3. Ja, ich weiß das! :-) Darum habe ich doch auf Bettinas Kommentar geantwortet! ;-) LOL ;-)

      Löschen
  15. Liebe Nicole!
    Das sieht nach einem richtig tollen Wochenende mit jeder Menge Spaß aus.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war es!!! Toll!! Wir sehen und doch bestimmt in Koblenz wieder, oder?

      lg Nicole

      Löschen
  16. Liebe Bärbel,
    was für ein tolles Treffen.....oh ich hätte euch gerne kennen gelernt....
    Leider war es zu weit weg.....
    Ich hoffe das ich mich an deinen neuen Namen gewöhnen kann.......
    Ich hoffe du verzeihst es mir wenn ich aus versehen doch nochmal Nicole sage......grins...
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim nächsten Mal bist du dabei. Der weiteste Weg lohnt sich. Das kannst du mir glauben.
      Ich war mit dem Zug 5,5 Std. unterwegs und würde es jederzeit wiederholen.

      lg Nicole

      Löschen
  17. Ach wie schön liebe Nicole, schade dass ich nicht kommen konnte! ♥ Aber das nächste Mal bin ich bestimmt dabei :) Ihr hattet ja eine richtige Gaudi ♥ Ja der Merz und Benzing ist echt toll, einer meiner Lieblingsläden in Stuttgart... danke fürs Mitnehmen
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte dich doch soooo gerne kennengelernt und dir ein paar Löcher in den Bauch gefragt, wie man seine Rosen pflegt und so tolle Fotos macht. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, gelle.

      glg Nicole

      Löschen
  18. das hört sich ja wirklich nach mächtig Spaß an - das freut mich! Und deine Bilder machen richtig Lust auf Stuttgart.
    Ganz liebe Grüße, UTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war toll. Du hättest da auch super gut rein gepasst und dich auf Anhieb wohl gefühlt. Lauter nette Mädels.

      liebe Grüße zu Dir
      Nicole

      Löschen
  19. Liebe Nicole,
    das ist ein toller Post mit tollen Bildern und Collagen! Das hast du richtig schön erzählt, da ist man gleich wieder live drin :)
    Du hast eine so herrliche Art zu schreiben (quatschen) und genauso bist du wirklich. Dich muss man einfach mögen :) Auch wenn Bruno erst ein bisschen gezögert hat, ob er wirklich mit dir allein rausgehen sollte :) Es war so herrlich, wie er zu Herrchen geschaut hat ... nach dem Motto:"Soll ich wirklich allein mit ihr mitgehen? Kommst du nicht mit?" Du hast den Blick nicht gesehen, aber er war zum Schreien :)
    Und was die Markthalle angeht hab ich mir auch gedacht, wo 100 Jahre draufsteht, ist auch 100 Jahre drin! Logisch, oder?!
    Mach's gut meine Liebe und lass dich feste drücken,
    ganz lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bruno hat bestimmt gedacht "Hä?? Wer ist das, was will sie? - hilfeeeee"
      Na ja, am Ende musste Herrchen ja dann doch mit - lach. War auch gut so, stell dir vor Bruno wäre durchgestartet. Ich hätte ihn nicht gehalten.
      Ein Teil der Bilder ist ja auch von dir. Es war wirklich schön euch kennen zu lernen und du bist ja auch genauso wie ich dich mir vorgestellt habe. Eben auch eine ganz Liebe.
      Liebe Grüße an den Rest der Familie.

      Nicole

      Löschen
    2. .... so von Sauerländer zu Sauerländer - zwinker

      Löschen
  20. Liebe Nicole,

    so schön, wie Du unser Bloggertreffen Revue passieren hast lassen! Viel zu schnell ist die Zeit vergangen und wir hätten gut noch eine Verlängerung gebrauchen können, weil es doch noch so viel zu erzählen gegeben hätte! Aber, nach dem Bloggertreffen ist vor dem Bloggertreffen und dann geht es in die nächste Runde!

    Schön, dass wir uns kennengelernt haben und nochmals danke für die tolle Herbst - Kette !
    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und schwups, war die Zeit vorbei. Verlängerung? Ja, liebe Ingrid, die hätten wir alle gut gebrauchen können.
      Gab es doch noch soviel zu erzählen....
      Wir sehen uns ganz sicher wieder. Ich sag nur Tanzkurs und Österreich. Die Planungen laufen ja schon - grins

      Ich drück euch beide ganz fest
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  21. Guten Morgen liebe Nicole!
    Dein Post ist so schön zu lesen und durch die tollen Bilder kommen die Erinnerungen an Stuttgart wieder hoch. Es hat uns sehr gefreut dich persönlich kennengelernt zu haben. Ich hoffe es war nicht das letzte Mal .

    Liebe Grüße Marita & Thomas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      du bist so ein Liebe, ich hab mich auch sehr gefreut, dich und deinen Mann kennengelernt zu haben.
      Klar sehen wir uns wieder und denk an die neue Seite für den Blog. MACH DAS!!!!!!

      ganz dicken Drücker für euch
      Nicole

      Löschen
  22. Liebe Nicole,
    ich muss ja schon beim Lesen schmunzeln.
    War sicherlich ein super super super Wochenende.
    GGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      das war wirklich schön. Wir lernen uns bestimmt auch noch kennen. Beim letzten Mal hat es ja leider nicht geklappt. Das holen wir nach!

      lg Nicole

      Löschen
  23. Das Treffen muss ja herrlich gewesen sein, liebe Bärbel... äääh.. Nicole! Man sieht auf dem Gruppenfoto wie wunderbar entspannt alle ausgesehen haben.. total klasse!! Ich freue mich für Euch, dass alles so unkompliziert gelaufen ist ;)) Und was für wunderbare Wichteleien.. hachz! Ein Hoch auf die wilde Horde ;)) Liebst, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war wirklich eine wilde Horde, aber alle ganz lieb - lach.
      Das Wochenende war lustig, teilweise recht laut, feucht-fröhlich und auch anstrengend.
      Kurzum - es war suuuper.

      lg Nicole

      Löschen
  24. Ach, so ein Bloggertreffen st schon wirklich toll. Schöne Eindrücke!
    Liebe Grüße,
    Marlene von marlene-bloggt.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen
  25. Ja liebe Nicole,
    nun bin ich aber sowas von SPRACHLOS ! Das ging glatt an mir vorbei,
    Stuttgart, ich meine, hallo - ist bei mir f a s t um die Ecke, gerademal
    80km. Na, da wäre ich auf jeden Fall gekommen, hätte ich DAS gewusst.....schadeeee.
    Aber ihr hattet mega Spaß und das ist toll ! Nun muss ich aber auf dem laufenden bleiben...
    Liebliche Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  26. So, nun stellt sich die letzte Bärbel auch noch hinten an um ihren Senf dazu zugeben.
    Schön wars mit euch! Knutsch! Tolle Bilder.
    Langsam habe ich mich auch schon wieder regeneriert und bin nicht mehr ganz so müde.
    Ich hoffe wir sehen uns bald mal wieder.

    Liebste Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Bärbel - das hab ich doch richtig verstanden, oder? ;-),
    welch' wunderbare Bilder und welche schöne Worte aus und über meine Heimatstadt. ♥
    Viele Grüße von Anni

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Nicole,
    was für eine tolle " Horde Bärbelchen"!!
    Ein klasse Bloggertreffen hatten Ihr, dass auch noch in einer meiner Lieblingsstädte.
    Hab ganz lieben Dank, dass Du uns teilhaben lässt.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    Monika

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,

    das hast Du ganz wunderbar gemacht. So schöne Collagen und witzig geschrieben!! Ich hab mich so gefreut Dich wiederzusehen und fand die Truppe wirklich lustig. Ich bin gespannt wie es weitergeht. Ein dicker Knutscher
    und liebe Grüße
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    jetzt hab ich das auch mit den Bärbels verstanden...
    Ich freu mich für euch, dass scheint ein tolles Treffen gewesen zu sein
    sehr gut gefällt mir die Markthalle, toll
    herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  31. Mein liebes Bärbele,
    das war ja eine tolle Veranstaltung. Es tut mir fast leid, dass ich in Urlaub war ;o)
    Und Du hast das so lustig beschrieben und bebildert.
    Bloggerinnentreffen sind was tolles!
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen