Montag, 24. August 2015

Antikmarkt Roermond

Hallihallo....

zurück von einem wunderschönen Wochenende in Roermond...
War viel mit dem Fahhrad unterwegs, Traumwetter und daß ich die Stadt mag wisst ihr ja schon.

Diesmal bin ich auf der (oder heißt es dem?) Kloosterwandplein
direkt in einen Antik- und Trödelmarkt hineingeradelt

....das fing schon mal gut an....


dieser alte Citroen begrüßte mich direkt am Eingang....
und so ging es dahinter weiter...

ein alter Puppenwagen 

ist das ein Taubenkorb in dem Kinderbett ???

alte Koffer, Schubladen, Bücher, Uhren, Zifferblätter....

Geschirr an jeder zweiten Ecke

Shabby Möbel für alle die zum Selberstreichen zu faul sind....

Korb- und Tonwaren, Zinkgefäße und nochmehr alte Koffer

Medikamentenschränke vom Militär ???


...diesen alten Ofen hätte ich gern mitgenommen,
aber für den Transport mit dem Fahrrad war er leider etwas ungeeignet.

Schade.....

...aber ein kleine Beute hab ich trotzdem gemacht...

schaut mal, ich war sofort verliebt in diese alte Garderobe.


Ich sah sie schon neu gestrichen und schön dekoriert an meiner Wohnzimmerwand,
die sich, wie schon gesagt, noch immer im Rohbau befindet (die Wohnzimmerwand natürlich).....

Trotzdem, das musste einfach sein.

Passte allerdings nur knapp auf den Gebäckträger.
Das war auf dem Rückweg mitten durch die rappelvolle Fußgängerzone echt abenteuerlich.
Die Garderobe stand rechts und links etwa 25 cm über.
...aber, niemand verletzt - Puh....

etwas leichter zu transportieren war der zweite Teil der Beute


...und die Wasserflasche (kleine Pause musste ja auch sein) musste ich dann auch noch haben, 
ich glaube ich werde sie weiß lackieren
und dann das Muster vorsichtig wieder frei schmirgeln....

Genau passend für eine schöne Blüte.




...so, dann werde ich mich mal ans Werk machen...
....schmirgeln, streichen, lackieren.....

Bis bald. Euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
aus Shabbylinas Welt

Dienstag, 18. August 2015

Feenstaub


So ihr Lieben,

.....jetzt bastle ich schon seit ein paar Tagen an meinem Blog....
ja, ja - so ganz perfekt (wie ich ihn gern hätte *g*) ist er noch nicht

Ich arbeite dran......

Mein ganz, ganz dicker Dank geht an "mein Feenstaub"
( http://mein-feenstaub.blogspot.de/search/label/Blogging - s. meine Linkliste)

Danke Lisa, 
du hast mir Anfängerin mit deiner Kategorie "blogging" super weitergeholfen,
ausserdem mag ich deinen Blog sehr.

Fühl dich gedrückt........  

Wünsche euch allen einen schönen und hoffentlich nicht so grauen und verregneten Tag,
wie ich ihn gerade vor dem Fenster habe.....

Bis bald.


......da hab ich meine Blog-Probleme doch tatsächlich mit Feenstaub gelöst
Lach......

Sonntag, 16. August 2015

Freitag, 14. August 2015

Kinder

.....gestern hat meine Tochter meinen Blog entdeckt......

.....HIER IHR KOMMENTAR...


.....SEHR WITZIG ......

Donnerstag, 13. August 2015

Mein ganzer Stolz...



dann hatte die Warterei endlich ein Ende
nach 2 weiteren Schichten Kreidefarbe und einer Schicht farblosem Möbelwachs.......

tatatataaaaaaaaaa.......

ja o.k.
vorher hatte ich bei ebay noch diesen tollen "neuen" Aufsatz ergattert
mir gefielen die kleinen Säulen und der Spiegel einfach zu gut...
logisch, dass ich den auch erst noch streichen musste.... 



Das schöne Stück wird demnächst mein neues Wohnzimmer schmücken 
...freu...

(leider ist das Wohnzimmer derzeit noch in der Rohbauphase)

Mittwoch, 12. August 2015

Jetzt geht´s loooos ....


....im Geiste war er schon mit Kreidefarbe weiß gestrichen......
also ran ans Werk
Ich habe den Schrank mit einem Schleifvlies leicht angeschliffen
und konnte es kaum erwarten bis die erste Farbschicht dran war...
...und dann.....
ÜBERRASCHUNG...
die Beize drückte durch

...och nöööööö....



Da musste ich mich erstmal schlau machen was zu tun ist...
an dieser Stelle einen gaaaaaanz lieben Dank
an
Dekoideenreich bei Youtube und das hilfreiche Video über Holzisoliergrund.
Der musste jetzt also her.....
Baumarkt.....
streichen.....
24 Stunden trocken lassen

Hatte ich erwähnt, dass Geduld nicht unbedingt zu meinen Stärken gehört
nun ja - warten ???? 
ganz schlecht, aber o.k.

Meins.....




DU! kommst als Erster mit..... 
...dieses wunderschöne Stück musste ich unbedingt haben......

Alte Möbel.....



......und dann war da noch eine Wohnungsauflösung mit gaaaaz vielen schönen, alten Möbeln.........
stelle ich euch nach und nach vor.....

Mia.....



hier stelle ich euch zuerst mal meine "Tilda" mit Namen Mia vor.
Bin ganz stolz, die Frisur ist der Knaller - habe natürlich vorher mal ein bisschen geübt
Nähen ist nicht sooooo meine Stärke
.....aber mir gefällt sie.......

Wie alles begann....

Hallo Ihr Lieben

.....denkwürdiger Tag für mich
Versuche mich mit meinem eigenen Blog - Uahhhhh

Ich möchte euch einfach mal zeigen, was mein Heim und mein Leben ein bisschen schöner macht.
Dekorieren und "pröddeln" ist mein Herzallerliebstes.

Werde also in den nächsten Tagen diesen Blog mit Leben, Fotos etc. pp. füllen.
Habt ein bisschen Geduld und Mitleid mit mir, wenn zuerst alles ein bisschen holpert ......
aber
wenn´s klappt......

lasst euch inspirieren!